buehnenbild_blutspende_andre_zelck_drk.jpg Andre Zelck / DRK
BlutspendedienstBlutspendedienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Blutspendedienst

Blutspendedienst

Der DRK-Ortsverein Selters ist als Partner des DRK-Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz und Saarland für die Organisation und Durchführung der Blutspendetermine in der Stadt Selters und den Gemeinden Weidenhahn und Wittgert (Haiderbach) zuständig. 
Untenstehend haben wir Ihnen Ihre Blutspendetermine für das Jahr 2023 zusammengestellt. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte achten sie auch auf kurzfristige Hinweise im Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Selters.
Stadt Selters Festhalle, Jahnstraße Spendezeit: 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
18.02.2023 Fastnachts-Samstag ab 2023 sind unsere Termine Donnerstags 04.05.2023 27.07.2023 12.10.2023 14.12.2023
Blutspende mit Terminvergabe unter: https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/selters

Weidenhahn Pfarrheim Hauptstr. Spendezeit: 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr
16.02.2023 11.05.2023 17.08.2023 23.11.2023
Blutspende mit Terminvergabe unter: https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/woelferlingen
Wittgert Haiderbachhalle, Schulstraße Spendezeit: 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr
02.03.2023 25.05.2023 07.09.2023 16.11.2023
Blutspende mit Terminvergabe unter: https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/Wittgert
Zwischen zwei Blutspendeterminen muss ein Abstand von mindestens 56 Tagen, zur vorangegangenen Vollblutspende, eingehalten werden. Frauen dürfen pro Kalenderjahr max. vier und Männer max. sechs Vollblutspenden leisten.

 

Wölferlingen
Mehrzweckhalle, Schulstr.
Spendezeit: 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr

  • 21.07.2022
  • 03.11.2022

Blutspende mit Terminvergabe unter:
https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/woelferlingen

Wittgert
Haiderbachhalle, Schulstraße
Spendezeit: 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr

  • 02.06.2022
  • 08.09.2022
  • 17.11.2022

Blutspende mit Terminvergabe unter:
https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/Wittgert

Zwischen zwei Blutspendeterminen muss ein Abstand von mindestens 56 Tagen, zur vorangegangenen Vollblutspende, eingehalten werden. Frauen dürfen pro Kalenderjahr max. vier und Männer max. sechs Vollblutspenden leisten.